Wanderbegeisterte junge Menschen gesucht

10 Mai
10. Mai 2017

Für die Fortführung unseres großartigen Wanderprojekts, welches in diesem Jahr „Auf Abwegen“ heißt, suchen wir noch wanderbegeisterte junge Menschen, die Mitte September mind. 17 Jahre alt sein müssen. Zur Geschichte des Projekts (mit Bildern) und der Idee für dieses Jahr gibt es hier mehr.

Plakat-AufAbwegen

Jugendleiter*innen-Ausbildung 2017

08 Mrz
8. März 2017

Unsere diesjährige Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in findet vom 16. – 18.06. und 23. – 25.06.2017 im Kiez Hölzerner See statt.

Hier wollen wir die zukünftigen Jugendleiter*innen fit machen, um dann eigenverantwortlich eine Kinder- oder Jugendgruppe im Sportverein, bei der Freiwilligen Feuerwehr, im Ferienlager o.ä. zu leiten.

Dafür fahren wir an den beiden Wochenenden zum Hölzernen See und werden uns mit Themen wie z.B. Entwicklungspsychologie, Gruppendynamik, Spielpädagogik, rechtliche Grundlagen und Projektmanagement beschäftigen.

Bei erfolgreicher Teilnahme an den beiden Seminarwochenenden und einer 9-stündigen Erste-Hilfe-Ausbildung (oder Nachweis einer solchen) wird den Teilnehmer*innen die bundesweit anerkannte Juleica (Jugendleitercard) ausgestellt. Mit dieser Card kann man sich dann nicht nur als qualifizierte*r Jugendleiter*in ausweisen, sondern auch mancherorts noch einige Rabatte abgreifen.

Für engagierte Menschen (ab 16 Jahren) aus/in Zeuthen, Eichwalde, Wildau und Schulzendorf kostet die Juleica-Ausbildung 30,00 €, da die Kommunen die ehrenamtliche Arbeit gern unterstützen. Für Interessierte aus anderen Orten im LDS beträgt der Teilnehmer*innenbeitrag 60,00 €.
Im Preis enthalten sind die Unterkunfts- und Verpflegungskosten sowie die Kosten für Seminarmaterialien und die Erste-Hilfe-Ausbildung.

Für die Anmeldung kann man einfach unser Anmeldeformular ausfüllen und es unterschrieben per Mail (juleica@kjv.de), per Fax (03375 246 5801) oder per Post (Hochschulring 2 in 15745 Wildau) an uns schicken. Es kann auch gern persönlich bei uns oder in den Jugendclubs in Zeuthen, Eichwalde und Wildau abgegeben werden.

Bei Fragen stehen Frank und Anja gern zur Verfügung.

Tagesausflüge in den Osterferien

03 Mrz
3. März 2017

Kaum zu glauben, aber wahr: bald sind wieder Ferien! In den Osterferien haben wir deshalb folgende Tagesausflüge im Angebot:

Mi, 12.04.   Osterbacken im Club Eichwalde (begrenzte Plätze!) – 3,00 €

Di, 18.04.   Eiertrudeln in den Pulverbergen & Grillen Jugendclub Wildau – 2,00 €

Mi, 19.04.   Baden im Schwapp (begrenzte Plätze! nur für Schwimmer*innen) – 5,00 €

Do, 20.04.   Kletterwald Bad Saarow (begrenzte Plätze!) – 5,00 €

Fr, 21.04.   Freizeit- und Saurierpark Germendorf (begrenzte Plätze!) – 5,00 €

Die Anmeldung sollte wie immer über das entsprechende Anmeldeformular erfolgen. Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Grüße aus dem Winterferienlager

31 Jan
31. Januar 2017

Nach einer entspannten Fahrt mit noch entspannteren Busfahrern kamen wir am Samstag gut in Natz an. Rudi vom Kösslerhof erwartete uns schon mit leckeren Spaghetti. Am Sonntag morgen ging es nach einem stärkenden Frühstück endlich in Richtung Jochtal. Die Ausleihe ging so schnell, dass wir wohl einen neuen Rekord aufgestellt haben. Noch weit vor der Mittagspause konnten wir die gut präparierten Pisten bei schönstem Sonnenschein in Angriff nehmen.

Der Gitschberg war unser Ziel am Montag. Die Sonne ließ sich leider nur ab und zu mal blicken aber so bekam wenigstens niemand einen Sonnenbrand. Nach einem langen Tag auf den Pisten sind dann doch alle sehr froh endlich beim Abendbrot zu sitzen. Der Rudi verwöhnte uns mit superleckerem Gulasch und Apfelringen im Teigmantel. Wer noch Energien hatte vertrieb sich die Zeit bis zur Nachtruhe beim Tischtennis, Kickern oder Ligretto.

Tag 3 hätte auch unter dem Motto „Wenn Nebelkrähen auf Nebelhörner treffen“ stehen können. Auf der Spitze des Berges verhinderte die geringe Sichtweite leider den Blick auf die umliegenden Berge. Aber auf den unteren Pisten sorgte der Neuschnee der mit den Wolken kam für das reinste Fahrvergnügen. Für Einige wird das heutige Abendbrot zweifelsohne das Highlight. Es gibt den weltberühmten „Hofmann’schen Hackbraten“. Und wer Lust hat, kann danach noch mitkommen zum Fackelumzug um und durch Natz. Morgen geht es dann endlich auf die Plose. 

Kinderferienlager an der Ostsee

11 Jan
11. Januar 2017

Unser diesjähriges Kinderferienlager findet vom 13. – 26.08.2017 im „Ferienzentrum Kiesgrube“ in Groß Zicker (Insel Rügen) statt und ist für Kinder von 6 – 13 Jahren vorgesehen. Wir freuen uns sehr, ein neues Objekt gefunden zu haben, was nur einen kurzen Fußweg von der Ostsee entfernt liegt. Wie immer wird es  jede Menge Ferienlagerspaß mit viel Zeit zum gemeinsamen Spielen, Baden und Sport treiben geben. Weiterlesen →

Tagesausflüge in den Winterferien 2017

19 Dez
19. Dezember 2016

In den Winterferien bieten wir nicht nur ein tolles Ski- und Snowboardlager (für das es noch einige wenige freie Plätze gibt), sondern wir haben auch wieder ein paar schöne Tagesausflüge für alle Daheimgebliebenen geplant. Weiterlesen →

Winterferienlager 2017

29 Nov
29. November 2016

Vom 28.01. – 03.02.2017 findet unser beliebtes Winterferienlager in Südtirol statt. Hier können junge Menschen zwischen 9 und 19 Jahren ihre Ski- oder Snowboardfähigkeiten entdecken bzw. ausbauen. Die Fahrt führt uns ins Eisacktal und beinhaltet Unterkunft & Vollverpflegung, An- und Abreise im Reisebus, den Skipass für 5 Tage sowie bei Bedarf einen Einsteigerkurs im Ski- oder Snowboardfahren. Das Material kann gegen Aufpreis vor Ort entliehen werden oder auch mitgebracht werden. Der Grundpreis für das Winterferienlager liegt bei 339,- € für Kinder & Jugendliche aus dem Landkreis Dahme Spreewald. Weitere Details und Anmeldeinfos befinden sich auf dem Faltblatt.

Jahresabschlussveranstaltung des Projekts „Helden gesucht“

24 Nov
24. November 2016

Am vergangenen Montag fand die Abschlussveranstaltung 2016 des Projekts „Helden gesucht“ in der Wildauer Bibliothek statt. Unsere Schulsozialarbeiterin an der Grundschule Wildau organisiert dieses Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Lesen macht stark“. Der Artikel gibt einen kleinen Einblick in das Projekt und die Abschlussveranstaltung.

helden

Stellenausschreibung! Wir erweitern unser Team!

20 Okt
20. Oktober 2016

Wir suchen eine*n neue*n Kolleg*in für die Mobile Jugendarbeit in Zeuthen, Eichwalde, Wildau und Schulzendorf (ZEWS).

Es handelt sich um eine 40-Stunden-Stelle.

Die genauen Anforderungen und Wünsche zur neuen Stelle gibt es in der Stellenausschreibung.

Bewerbungen nehmen wir (gern auch elektronisch an vorstand@kjv.de) laufend entgegen. Bei Rückfragen stehen wir natürlich auch zur Verfügung.

deutsch-dänische Jugendbegegnung in Helsingør

28 Sep
28. September 2016

flyer

In der zweiten Herbstferienwoche fahren wir nach Helsingør in  Dänemark (23.10. abends – 29.10.16).

Wir wollen uns mit dänischen Jugendlichen in einer Freizeitschule treffen, einen Skatepark anschauen/ ausprobieren sowie durch Helsingør flanieren. Es wird natürlich Raum für Freizeit  und Entspannung sein.

Ideale Ausflugsziele sind z.B. Kopenhagen, das Schloss Kronborg (Hamletschloss) sowie das Stevnsfort-Museum.

Wir fahren mit Kleinbussen ab Wildau und übernachten in einer Jugendherberge. Der Teilnehmerpreis beträgt 30 Euro für Teilnehmer*innen aus dem Landkreis Dahme- Spreewald.

Bitte meldet Euch, wenn Ihr zwischen 13 und 17 Jahren alt seid, schnell mit dem Anmeldezettel für diese Fahrt an. Wir freuen uns auf Euch.

© Copyright - KJV